Der Mann an Land

Der Mann an Land

Mein Freund Michael hat mir vor meiner Abreise erzählt, dass man bei großen Segeltörns einen Mann an Land braucht, der sich um alles kümmert, was man auf hoher See vielleicht benötigt und nicht selbst beschaffen oder erledigen kann. Weil man eben auf hoher See ist.
Mein Mann an Land ist Michael. Er hat diese Seite gebaut und kümmert sich um alles, woran ich nicht denke, was ich nicht kann, worauf ich nicht komme oder zu blöd oder zu faul bin. Dass das Layout der Beiträge immer besser wird, das die Bildergalerie immer hübscher und geordneter wird und ganz aktuell hat er eine Follower-Funktion eingebaut.

Unterhalb der Kommentare zu den Beiträgen könnt Ihr Eure Daten hinterlassen und dann werdet Ihr automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn sich im Blog was getan hat.

Wenn Ihr wissen wollt, wer dieser geniale und hilfsbereite Mensch ist: Ihr findet seine Daten im Impressum!

Danke, Michael!

10 Gedanken zu „Der Mann an Land

  1. Michael Antworten

    Sehr gerne…;-)… ich finde, Du hast Dein Schiff gut getrimmt und trotz Widrigkeiten hälst Du Deinen Kurs – perfekt!

  2. = sisa Antworten

    Lieber Götz und (unbekannter Weise) lieber Michael, es ist für mich ein ungewohntes Vergnügen, einem Blog zu folgen, wüsste aber kein interessanteres und ansprechenderes als dieses. Weiter so 🤓

  3. Marlis Lamers Antworten

    Ich bin sprachlos, berührt, begeistert und kann Vieles so gut nachspüren. Alleine Sein lässt ganz zu sich kommen und bleiben. Und das Loslassen fällt nicht mehr so schwer. Es reinigt, wie die Tränen und die Träume, die nie verschickten Briefe und die auf Wolken gesetzten Gedanken.

    Schön, Euch Beide zu kennen und an Deiner Wunder-vollen Reise virtuell teilnehmen zu dürfen.

  4. Mann an Land Antworten

    Ach ihr …. schnief…. übrigens könnt Ihr jetzt die Geschichten von Götz auch teilen. Der Button unter den Beiträgen macht´s möglich. An dieser Kerze haben sich gestern 300 weitere angezündet…;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.